Blog Nischenseite Nischenseiten-Challenge 2014 Projektieren

Nischenseiten-Challenge 2014 – Shopausbau, Facebook und interne Optimierung (Woche 8)

Nischenseiten-Challenge 2014 Logo
Verfasst von Vincent

Nach der 7. Woche der NSC war mir leider schon klar, dass ich in Woche 8 nicht sehr viel Zeit finden werde und dennoch habe ich mich spät abends gezwungen, meine Seite www.waermepumpentrockner-tests.de weiter auszubauen. Der Shop ist weiterhin noch nicht final erstellt, wie ich es vorhabe, aber einige Artikel sind neu hinzugekommen.

Shopausbau – Produktvorstellungen

Nachdem ich die Produkt-Implemetierung über Amaniche so automatisiert habe, dass täglich zwei bis drei neue Artikel erscheinen, musste ich diese auch umschreiben und mit Content füllen. Bisher besteht eine Produktvorstellung aus dem Titel (Benennung des Titels in der Überschrift), detailiertere Nennung des Titels (eventuell nehme ich diesen Teil auch wieder raus), darunter noch die Hersteller- und Modell-Info. Dies sind wichtige Angaben, die in der Übersicht beim Anbieten von Elektro-Haushaltsgeräten gesetzlich nicht fehlen dürfen.

Außerdem kommen unterhalb des Ganzen natürlich noch der Preis und der Affiliate-Button zu amazon. Ohne diese Angaben würde die Produktübersicht nicht viel Sinn machen. Der Preis wird von Amaniche leider an einigen Stellen nicht ganz korrekt angezeigt. Es kann sein, dass dies an der Aktualisierung liegt. Vielleicht habe ich zur falschen Zeit bei dem falschem Produkt nachgeschaut. Das muss ich natürlich weiterhin im Auge behalten und testen.

Da ich somit noch viel zu wenig Content in meinen Artikeln habe und dieser bisher nur aus der Übernahme von amazon bestand, habe ich eine kurze Produktbeschreibung bei jedem Artikel hinzugefügt. Eine längere und ausführlichere Produktbeschreibung möchte ich später zusätzlich einfügen, was durch sauber und gut verständliche Texte geschehen soll. Allerdings macht dies sehr viel Arbeit und bisher war mir es nicht möglich, das auch noch nebenbei zu machen.

Letzt endlich habe ich in der siebten Woche der Nischenseiten-Challenge 2014 stolze 15 Artikel veröffentlichen können, die allesamt Produktvorstellungen sind.

Floating Facebook

Ich weiß zwar noch nicht, ob eine Facebook Fanseite für mein Thema geeignet oder gar nötig ist, trotzdem habe ich eine erstellt und somit den ersten Schritt für Social Media durchgeführt. Da es mir wichtig ist, dass die Besucher zu jederzeit Den Button im Blick haben, entschied ich mich für das Plugin Floating Facebook. Ich finde dieses Plugin sehr cool und es macht einen moderneren Eindruck als kleines Fun-Feature auf meiner Nischenseite zu Wärmepumpentrocknern.

Interne Optimierung

Hierbei habe ich lediglich ein wenig an den Texten auf der Nischenseite verändert und interne Links, beispielsweise zum Shop oder zu den Bestsellern von amazon, gesetzt. Auch hier gibt es noch wieteren Optimierungsbedarf. Wie bereits Jonas in seinem Conversion-Check der noch aktiven Nischenseiten dieser Challenge erwähnte, sollte ich auf der Startseite noch einen auffälligen Button oder Link zum Shop setzen. Schließlich sollen die Besucher ja möglichst schnell dort hingeleitet werden. Des Weiteren empfiehlt er mir, das Headerbild auszutauschen und durch ein emotionaleres Bild zu ersetzen. Ich bleibe vorerst aber dabei, da dieses gut hineinpasst, werde aber auf der Startseite noch weitere Bilder einfügen und vielleicht noch eine kleine zusätzliche Navigation einbauen, die dem Leser dabei hilft nicht den Überblick zu verlieren.

Einnahmen und Ausgaben

Hier hat sich nichts getan. Deshalb sieht es weiterhin aus wie in der Vorwoche.

Projekt 1 (Wärmepumpentrockner):
Ausgaben = 69,00 Euro (gesamt)
Einnahmen = 0 Euro (gesamt)

Projekt 2 (Autogenes Training):
Ausgaben = 49,00 Euro (gesamt)
Einnahmen = 0 Euro (gesamt)

Zeitaufwand

Diese Woche saß ich im Endeffekt doch einige Stunden mehr an der Seite als ich dachte. Ich habe ca. 10 Stunden investiert und liege somit nun bei ca. 42 Stunden Gesamtaufwand.

So gehts weiter

Woche 9 wird weiterhin am Shop herumgebastelt, um endlich ein gutes Ergebnis zu bekommen. Außerdem startet meine Backlink-Strategie. Hierzu habe ich mir bereits Gedanken gemacht, muss mir allerdings noch überlegen,  über welchen Zeitraum hinweg die Durchführung sinnvoll sein kann. Ich bin auch gespannt, was die anderen verbleibenden Teilnehmer der Nischenseiten-Challenge 2014 die letzten Wochen noch präsentieren werden.

Über den Author

Vincent

Hinterlasse ein Kommentar